Wir suchen für unsere Firma Wickeder Westfalenstahl GmbH in Wickede:

Referenten Konsolidierung (m/w/d)
RK2021-05

Ihre Aufgaben:

› Erstellung des quartalsweisen und jährlichen Konzernabschlusses nach HGB sowie des monatlichen Konzernsummen-Reportings
› Konsolidierung der jährlichen Budgetplanung und des Forecasts
› Vorbereitung von Informationen für die Geschäftsleitung
› Analyse von Konzernkennzahlen
› Konzernweite Intercompany-Abstimmung
› Betreuung der Tochtergesellschaften in Bilanzierungsfragen
› Bereichsspezifische Projektarbeit (z. B. Aufbau / Weiterentwicklung der Konzernbilanzrichtlinien)
› Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer

Ihr Profil:

› Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Rechnungswesen / Controlling oder vergleichbare Qualifikation
› Mind. drei Jahre Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen oder im Bereich Wirtschaftsprüfung für Konzernabschlüsse
› Fundierte Kenntnisse im Konzernrechnungswesen nach HGB, IFRS-Kenntnisse von Vorteil
› Kenntnisse der Konsolidierungssoftware IDL Konsis wünschenswert
› Ausgeprägtes Zahlenverständnis, gute analytische, organisatorische und kommunikative Fähigkeit
› Deutsch und Englisch sicher in Wort und Schrift
› Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
› Teamfähigkeit, Flexibilität

Sind Sie an dieser Aufgabe interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte – unter Angabe der  Kennziffer,
Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums –
mit Ihren vollständigen Unterlagen per E-Mail an: karriere@remove-this.wickeder.de