Stanzen, Biegen, Schweißen

Wasserstrahlschneiden

Fotochemisches Ätzen im Endlosverfahren

Fotochemisches Ätzen

im Stückverfahren

CNC Blechbearbeitung

Material

› Monometalle

› Bimetalle

› Plattierte Metalle

› Monometall

› Bimetalle

› Plattierte Metalle

› Edelstahl

› Nickel & Kobalt

› Kupfer & Kupferlegierungen     

› Amorphe und

  nanokristalline Materialien

› Plattierte Metalle

› Edelstahl & Stal                  
› Aluminium
› Kupfer, Nickel &

  Legierungen
› Plattierte Metalle
› Beryllium, Nitinol   

› Kovar,Invar

› Gold           

› Molybdän

› Silber,Titan

› Nitinol

› Edelstahl & Stahl     

› Aluminium

› Kupfer & Kupfer-

  legierungen      

› Plattierte Metalle    
Grate & Thermische Effekte

› Teilweise Gratbildung

› Minimale Gratbildung

› Keine thermischen 

  Auswirkungen

› Keine Gratbildung

› Keine thermischen

  Auswirkungen

› Keine Gratbildung

› Keine thermischen Auswirkungen

› Geringe  

  Gratbildung

› Keine thermischen

  Auswirkungen

Materialdicke Materialbreite

› Dicke: 0,08 - 3,2 mm

› Breite: 6 - 600 mm

› Dicke: 0,01 - 30 mm

› Breite: max. 3000 mm

›  Dicke: 0,025 mm

› Breite:

  Streifen: 4 mm

  Struktur: max. 280 mm

› Dicke: 0,015 - 4 mm

› Breite: 610 - 1800 mm        

› Dicke: 0,5 - 6 mm

  (10mm)

› Breite:

  max. 2000 mm

Toleranzen › Dickentoleranzen:
+/- 0,01 mm
› Breitentoleranzen:
+/- 0,1 mm
› 0,012 mm Schnittlinie› 0,025 mm: +/- 0,005 mm
› 0,050 mm: +/- 0,007 mm
› 0,100 mm: +/- 0,010 mm
› 0,150 mm: +/- 0,012 mm
› 0,300 mm: +/- 0,035 mm
› 0,400 mm: +/- 0,045 mm

› 0,01 mm

› Max. +/- 10 % der Materialdicke

› 0,01 mm

› max. +/- 10 % der

  Materialdicke

Werkzeugkosten› 2.000 - 300.000 €

› Keine Werkzeugkosten

› Design & Installation

  750 €

› 5000 € je Maske

  (280 x 760 mm²)

› 150 - 300 € je Maske,

  variiert je nach Komplexität

› variiert je nach Komplexität
Lieferzeit

› Konstruktion:

  4 Wochen
› Prototypen:

  1 - 8 Wochen

› Serienwerkzeug+ EMPB: 8 - 16 Wochen

› Minimum 4 Wochen,

  variiert je nach

  Produktionsschritten

›  4 - 6 Wochen,  

  variiert je nach      

  Rohmaterialverfügbarkeit

› ca. 1 Woche› ca. 4 Woche
Vorteile

› Geringe Stückkosten

› Ezellente Expertise im Werkzeugbau
› MinimaleMaterialstärken & filigrane Strukturen
› Teile + Stanzbänder (endlos)

› Feinste Schnitte

› Feinste Toleranzen,

  sogar bei starken

  Materialdicken

 

› Einzigartige 

  Genauigkeit

› Effiziente 

  Produktion bei

  hohen Volumina

› Designfreiheit

› Grat- und spannungsfrei

› Geringe Werkzeugkosten

› Geringe Lieferzeiten

› Dünnste Materialien

 ätzbar

› Polymerbeschichtung möglich

› Konstruktion und  

  Beratung
› Prozess ohne 

  logistische

  Unterbrechung
› Hochregal- 

  lagersystem
› Schnelle Lieferzeiten
› Baugruppenmontage

Kontaktieren Sie uns für eine individuelle Beratung

Carina Franken
Telefon: +49 2377 917–361

Telefax: +49 2377 917-861

carina.franken@remove-this.wickeder.de